Trockeneis – festes Kohlendioxid wird in der Kühlung und industriellen Reinigung verwendet. Erhalten durch Expansion von flüssigem Kohlendioxid, dann kann es durch Drücken gebildet werden. Trockeneis schmilzt unter normalen Bedingungen nicht, sondern ist erhaben. Eine der Kuriositäten ist die Tatsache, dass Mars-Polkappen aus Trockeneis sowie den dort auftretenden Stürmen bestehen. Kürzlich wurde auch entdeckt, dass es auf dem Planeten Venus Trockeneisniederschläge gibt. Die Anfänge des Trockeneises werden dem französischen Chemiker Thilorier zugeschrieben, der während seiner Forschungen erstmals die Wirkung des Einfrierens von Flüssigkeiten sah Kohlendioxid. 1987 wurde Herbert Samuel in England ein Patent erteilt

Elworth-Arzt vom British Army Corps. Das Patent wurde verwendet, um kühlen Whisky auf weiteren Reisen zu transportieren. Leider haben das übermäßige Gewicht der Behälter und die schnelle Sublimation die Pläne zur Verwendung von Trockeneis in dieser Branche vereitelt. Nur einige Ärzte haben die Verwendung von Trockeneis gefunden, um Warzen von ihren Patienten zu entfernen. 1925 wurde Trockeneis erstmals zwei Jahre zuvor von Prest Air Devices kommerziell genutzt. Das Unternehmen entwickelte CO2-Feuerlöscher und fand komprimiertes CO2 für

Schmierstoffgeber, Reifenpumpen oder zur Herstellung von Sodawasser zu Hause. 1925 wurde auch die erste Trockeneisfabrik gebaut, die während des Baus der Eisenbahn genutzt werden sollte. Trockeneis hat die doppelte Kühlleistung als Wassereis. Im Jahr 1932 wurde die Firma DryIce

Das Unternehmen hat zwölf spezielle Eisenbahnwaggons für den Transport von Trockeneis entwickelt, und etwa achtzig Transporter sind ebenfalls mit kleineren Containern ausgestattet. Diese wurden für den Transport von Obst und Gemüse verwendet. Eine andere Branche war bei allen beliebt

Dank des Trockeneises konnten die Kunden sie für einige Zeit zu Hause behalten, und die Notwendigkeit eines schnellen Verbrauchs beim Verkäufer endete. 1929 wurden in den Vereinigten Staaten siebzehn Fabriken gegründet, in späteren Jahren erschienen Dutzende weitere. Wir haben auch viele Hersteller in Europa. Enotech verfügt über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung in

Trockeneisproduktion Seit zwei Jahren produzieren wir in Bielsko Biała Behälter für Trockeneis Enotech GFK-Produkte. Unser Unternehmen bietet die höchsten Qualitätsstandards auf dem Weltmarkt. Wir haben ein Team von Spezialisten, die in der Lage sind, einen Behälter für Trockeneis zu bauen

Jede Größe, die unser Kunde wünscht. Die Trockeneislagerung in unseren Behältern bleibt frisch und weist geringe Verluste im Sublimationsprozess auf.

Ich lade Sie im Namen des Unternehmens Enotech GFK zur Zusammenarbeit ein


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.